Views of Glacier Bay from Cruise Ship

GLETSCHER SIND NUR DIE SPITZE DES EISBERGS ALASKA-GLETSCHER-KREUZFAHRTEN

Bleiben Sie schön cool – bei Ihren Alaska-Gletscher-Abenteuern.
Seien Sie auf atemberaubende Aussichten und Gänsehaut gefasst, wenn Sie die beeindruckendsten Gletscher Alaskas erkunden. Ziplining im Tongass National Forest, mit Schlittenhundwelpen im Denali-Nationalpark spielen und die majestätischen, schroffen Berge bewundern, die den Endicott Arm umgeben – Abenteuer warten in Alaska genug. Betrachten Sie Eisschichten der Gletscher Mendenhall und Hubbard von einem Boot, einem Kajak oder einem Flugzeug aus und sehen Sie, wie die Wale sich den Weg durch die schimmernden Eisbrocken bahnen, die von einer Eiswand heruntergebrochen sind. Ganz gleich, was Sie während Ihres Urlaubs machen – lassen Sie sich auf die Kontraste ein, die Alaska zu bieten hat: Das Fell einer neugeborenen Robbe vor uraltem blauen Eis, Wildblumen neben steilen Klippen und Schlittenhunde, die Musher ziehen, während über ihnen tief fliegende Helikopter kreisen. All das ist Teil der schroffen Schönheit der letzten Grenze.

SCHNEELANDSCHAFTEN IN ALASKA

Die atemberaubende Aussicht und die spannenden Ausflüge auf den Alaska-Gletscher Kreuzfahrten werden ihnen sicherlich Gänsehaut bereiten.

Ihre letzte Suche
{{tab.title}}

Wir haben überall gesucht, konnten jedoch keine Kreuzfahrten finden, die Ihrer Suche entsprechen. Alle Kreuzfahrten anzeigen

Es besteht ein Problem beim Abrufen dieser Kreuzfahrten. Alle Ergebnisse anzeigen

DAS WILDE LEBEN
Der Endicott Arm ist ein Fjord, der weniger besucht ist als seine Schwester Tracy Arm. Seine Abgeschiedenheit macht ihn aber umso attraktiver. Ergattern Sie einen Blick auf den beeindruckenden Dawes-Gletscher: Er besteht eigentlich aus zwei Gletschern, die aufeinandertreffen: Einer beeindruckt mit einer Gletscherspalte, die wie ein gefrorener Wasserfall wirkt, er in den Fjord hinabstürzt. Die Tier- und Pflanzenwelt ist hier besonders üppig: Im Wasser tummeln sich Seehunde und Meeresotter, am Himmel können Sie Weißkopf-Seeadler im Flug bestaunen.    

FJORDE MIT TÜRKISFARBENEM WASSER
Wenn sich Gletscher bewegen, zermahlen Sie das Erdreich zu Mehl. Davon nimmt das Wasser, das sich durch die Fjorde windet, eine wunderschöne, lichtundurchlässige türkisfarbene Färbung an. Unternehmen Sie eine Exkursion oder Tour durch die wassergefüllten Täler des Mendenhall-Gletschers und baden Sie in dem Licht, das von dem dichten Eis zurückgeworfen wird. Gönnen Sie sich eine Kajakfahrt durch den Mendenhall-See, der durch das Schmelzwasser des 3.000 Jahre alten Gletschers entstanden ist.

ICE, ICE, BABY!
Durch uralte Gletscher wie den Dawes oder der Mendenhall entstehen gewundene Fjorde, die sich durch ganz Alaska schlängeln. Fahren Sie mit dem Kajak durch das eisige Wasser und beobachten Sie grasende Karibus und hüpfende Bergziegen auf den riesigen Eisbergen.



SCHLITTENFAHRT AUF SANFTEN PFOTEN
Mit einem spannenden Helikopterflug gelangen Sie zum Norris-Gletscher auf dem Juneau Icefield. Sie treffen professionelle Hundeschlittenführer und ihre temperamentvollen Hunde und begeben sich auf einer unvergesslichen Hundeschlittenfahrt auf uralte Spuren: Archäologische Fundstücke lassen darauf schließen, dass die Inuit bereits seit 1.000 n. Chr. mit Hundeschlitten unterwegs waren.

BEEINDRUCKENDE GLETSCHERGIPFEL
Normalerweise betrachtet man die Gletscher in Alaska aus einem bestimmten Blickwinkel, und zwar von unten. Auf einem  Rundflug  in einem kleinen, niedrig fliegenden Flugzeug überblicken Sie die Landschaft in der Vogelperspektive und erkennen, wie gewaltig diese Eisflüsse sind. Unternehmen Sie eine Exkursion zum Misty Fjord in Ketchikan oder segeln Sie von Talkeetna aus mit einer Abenteuer-Reisegruppe über den riesigen Berg Denali. Sie erhalten vielleicht sogar die Möglichkeit, einen dieser eisigen Giganten zu besteigen.

DIE HÖHLEN RUFEN
Es gibt nichts Beeindruckenderes, als einen Gletscher von innen zu sehen.  In den  Eishöhlen des Mendenhall- oder des Matanuska-Gletschers erhalten Sie Aussicht auf besonders dicht komprimiertes Eis: Es ist eine unwirkliche Erfahrung, unter dem Gletschereis zu stehen, das unglaubliche, surreale Landschaften bildet.

MAJESTÄTISCHE GLETSCHER AUF EINEM

KREUZFAHRTABENTEUER IN ALASKA

Alaska-Gletscher Kreuzfahrten bieten unvergleichliche Ausblicke und einzigartige Aktivitäten. Ganz gleich, ob sie lieber Kajak fahren, wandern, mit dem Hundeschlitten unterwegs sind oder uralte Eisformationen vom Schiff aus betrachten: Sie werden Ihre Gletscher-Kreuzfahrt niemals vergessen.

EIN ABENTEUER DER BESONDEREN ART

Im Sommer 2021 wird die Quantum of the Seas® gemeinsam mit ihrem Schwesternschiff Ovation of the Seas von Seattle aus Kurs auf Alaska nehmen. Dies wird die größte, stärkste Saison, die wir jemals dort organisiert haben. Die beiden größten Schiffe in der Region bieten jede Menge Angebote, damit Sie Ihre Zeit unter der Mitternachtssonne voll auskosten können. Genießen Sie auf North Star®, dem höchsten Aussichtsdeck auf einem Kreuzfahrtschiff, den herrlichen Blick auf die kalbenden Gletscher. Auch für Ihre Tage auf See bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Aktivitäten für jedes Wetter. Mit unseren virtuellen Balkonen können Sie in jeder Kabine – sogar in Innenkabinen – den Ausblick auf die beeindruckende Wildnis erleben. Das alles auf dem Weg zu den legendären Reisezielen des Nordens, wie der idyllischen Stadt Juneau, dem majestätischen Endicott Arm und der überwältigenden Inside Passage von Alaska.

ERKUNDEN SIE DIE WILDEN GRENZEN

Die Gletscher-Kreuzfahrten auf der Radiance of the Seas und der Serenade of the Seas sind mit nichts zu vergleichen. Auf Ihrer Reise zwischen dem atemberaubenden Seward, Alaska, und dem pulsierenden Vancouver, British Columbia, können Sie durch die riesigen Schiffsfenster faszinierende Aussichten erleben: Genießen Sie beispielsweise den Blick auf den imposanten Hubbard-Gletscher, die üppigen Wälder entlang der Inside Passage in Alaska und die hoch aufragenden schneebedeckten Gipfel rund um die bezaubernde Stadt Skagway. Sie möchten Ihrem Alaska-Abenteuer noch eins draufsetzen? Unternehmen Sie CruiseTours, die Sie noch tiefer nach Alaska führen. Entdecken Sie die Wildnis des Denali-Nationalparks, genießen Sie auf einer Fahrt mit dem Zug die wunderschönen Aussicht auf die raue Natur im Landesinneren und erleben Sie viele weitere Highlights.

ZUGEHÖRIGE HÄFEN

Ob Sie sich für Wandern im Wald interessieren, für den Besuch eines Gletschers oder eine Einkaufstour im Stadtzentrum: Die Orte entlang der Inside Passage von Alaska bieten Ihnen eine große Auswahl für abenteuerliche Aktivitäten. Häfen wie Juneau und Ketchikan sind beides kleine Städte mit großen Persönlichkeiten. Anchorage ist die größte Stadt des Bundesstaats und dient als Ausgangspunkt zu allen anderen Orten. Denali National Park entführt Sie mit seinen malerischen Wäldern und schneebedeckten Bergen in eine andere Welt abseits der Stadt.

Load More
 
 
 
 

ÄHNLICHE REISEZIELE 

My Personas

code: