Beach with Mountains in Hawaii

WASSERFÄLLE ERKUNDEN HAWAII-KREUZFAHRTEN

Aloha, der lokale Gruß, bedeutet Liebe, Zuneigung und Frieden.
Beim Wort „Hawaii” denkt man sofort an türkisfarbene Wellen, weiße Sandstrände und die farbenfrohen Wandteppiche, die den Mix aus polynesischer und amerikanischer Kultur verkörpern. Das Begrüßungswort hier lautet: Aloha! Bei Ihrer Ankunft können Sie die Geschichte von Pearl Harbor auf Oahu verfolgen, wo Sie Schlachtschiffe besichtigen und das Denkmal für diesen schicksalhaften Tag im Jahr 1941 sehen können. Auf einer Kreuzfahrt nach Hawaii können Sie einen Ausflug nach Big Island machen, um Vulkane wie den Mount Kilauea zu erklimmen und die Wasserfälle an den Hängen des Mauna Kea zu erkunden. Oder genießen Sie die Sonne und surfen Sie an den Ufern von Kauai und Maui.

DER STRAND ERWARTET SIE
Hawaii ist eine Inselgruppe mit hunderten von Stränden. Möchten Sie nach Oahu, um Waikiki zu genießen – wo das Beobachten der Menschen genauso viel Spaß macht wie das Sonnenbaden – oder zieht es Sie an die Napali-Küste der wunderschönen Insel Kauai? Eine schwierige Entscheidung.

EINTAUCHEN IN DEN REGENWALD
Hawaii bietet die perfekte tropische Kulisse für das angesagte Reisehobby namens „Waldbaden“. Es ist der neueste Trend unter spirituell gesinnten Reisenden und eine tolle Art, um eins mit der Natur zu werden. Erkunden Sie die Rainbow Falls-Wasserfälle auf Big Island, oder wandern Sie durch den sattgrünen Hana-Regenwald auf Maui.

PELE-ERLEBNISSE
Die Vulkangöttin Pele nimmt auf Hawaii verschiedene Formen an. Hawaii ist der vulkanreichste US-Staat. Dies bedeutet allerdings nicht, dass Sie während Ihres Aufenthaltes hier Mut beweisen müssen. Waghalsige Reisende wird es zu den aktiven Lavaströmen des Vulkans Kilauea ziehen, aber stattdessen können Sie sich auch den erloschenen Vulkan Mauna Loa ansehen, ohne sich in Gefahr zu begeben.

DENKMÄLER VERGANGENER ZEITEN
Zu einer Reise nach Oahu gehört unbedingt die Ehrung der Opfer von Pearl Harbor am USS Arizona Memorial. Aber natürlich gibt es auch vieles andere über die Geschichte Hawaiis zu wissen. Erfahren Sie beispielsweise mehr über das polynesische Erbe Hawaiis im Iolani-Palast in Honolulu, der ehemaligen Heimat der lang regierenden Kamehameha-Dynastie.

AN ALLE KAFFEELIEBHABER
Wenn Sie an hawaiianische Getränke denken, stellen Sie sich wahrscheinlich ein fruchtiges Getränk mit Schirmchen vor – dieser Staat ist jedoch der einzige Kaffeeproduzent der USA. Auf Big Island können Sie sich die Plantagen ansehen, in denen das braune Gold wächst – vom berühmten Kona-Kaffee zum Produzenten Mount Thunder.

ERKUNDUNG DER VERGANGENHEIT
Hawaiis polynesische Geschichte ist noch heute spürbar. Besuchen Sie das polynesische Kulturzentrum auf Oahu, in dem Sie sechs verschiedene Nachbildungen traditioneller Dörfer erkunden können. Sehen Sie sich einen polynesischen Tanz an, spielen Sie alte Spiele, die über Generationen weitergegeben wurden, und erfahren Sie mehr über die alten Methoden des Angelns ohne Netz.

HIER BEGINNT IHR

HAWAII-ABENTEUER

Das Paradies ist eine Reise, kein Ziel – dies gilt zumindest für Royal Caribbean Kreuzfahrten nach Hawaii. Erhalten Sie einen großartigen Blick auf die exotischen Küsten von Honolulu und erleben Sie Abenteuer an Bord noch lange nach Sonnenuntergang.

OVATION OF THE SEAS

Erleben Sie die wilde Natur Alaskas an Bord eines der innovativsten Kreuzfahrtschiffe der Welt – der Ovation of the Seas®. Lassen Sie sich von den Nordlichtern in Juneau (Alaska) verzaubern, oder beobachten Sie Seebären in Neuseeland. Sie haben noch nie einen so naturnahen Urlaub erlebt. 


MEHR ENTDECKEN

SERENADE OF THE SEAS

Erleben Sie, wie die Welt jenseits des nördlichen Polarkreises aussieht. Auf einer Kreuzfahrt in das Land der Mitternachtssonne können Sie die Kulturen Skandinaviens erleben. Oder reisen Sie mit der Serenade of the Seas auf einer exotischen Reiseroute zu den verstreuten Inseln der Südkaribik.


MEHR ENTDECKEN

RADIANCE OF THE SEAS

Das Royal Caribbean Kreuzfahrtschiff mit dem meisten Glas von allen eignet sich perfekt, um die Gletscher oder Wale in Alaska zu beobachten oder den türkisen Ozean des Südpazifiks, wie in Australien, Französisch-Polynesien und Neuseeland, zu bewundern.


MEHR ENTDECKEN

BEGEBEN SIE SICH AUF EINE VULKANISCHE REISE

Erkunden Sie die sattgrünen Regenwälder, donnernden Wasserfälle und idyllischen Strände Hawaiis

Ihre letzte Suche
{{tab.title}}
Alle Hawaii-Kreuzfahrten

Wir haben überall gesucht, konnten jedoch keine Kreuzfahrten finden, die Ihrer Suche entsprechen. Alle Kreuzfahrten anzeigen

Es besteht ein Problem beim Abrufen dieser Kreuzfahrten. Alle Ergebnisse anzeigen

WISSENSWERTES
VOR DER ABREISE
Hawaii auf Ihrer To-do-Liste

Hawaii eignet sich als ganzjähriges Reiseziel – ob für einen gemütlichen Strandaufenthalt oder die Erkundung des Regenwalds oder eines Vulkans. Denken Sie jedoch daran, dass während Schulferien, Weihnachten und Neujahr nicht nur Preise, sondern auch Besucherzahlen ansteigen.

Hawaii ist mit seinem ganzjährig warmen Wetter einer der sonnenreichsten Bundesstaaten der USA. Die Regenzeit dauert von November bis März, aber sorgen Sie sich in diesen Monaten nicht zu sehr um das Wetter. Es ist kein andauernder Monsun, sondern es könnten einfach mehr Regenschauer zu erwarten sein.

Sie suchen einen etwas abgeschiedeneren Ort auf Hawaii? Die Napali-Küste von Kauai ist berühmt, aber überraschenderweise nicht überlaufen. Wenn das Schiff in Kauai anlegt, können Sie entlang der scheinbar versteckten Napali-Küste fahren. Sogar das populär gewordene Maui bietet abgelegene Strände (und rote Strände wie Kaihalulu Beach) zur Erholung von den Massen.
 
10973, 11286, 14139

Insidertipps

1 Planen Sie während Ihrer Reise langsamere Tage ein, um sich an den Rhythmus der freizeitbegeisterten Einheimischen anzupassen. Der Begriff „Inselzeit“ kann wortwörtlich genommen werden.
 
2 Besuchen Sie auch Highlights wie Oahus Pearl Harbor und Kilauea auf Big Island – nicht ohne Grund sind dies beliebte Ziele.
 
3 Während einige bewährte Methoden (z. B. nicht zu nahe an Vulkanen zu gehen) offensichtlich sind, sollten Sie sich der weniger bekannten Gesetze bewusst sein. Es ist zum Beispiel tatsächlich verboten, Honolulus beliebte Haiku Stairs zu erklimmen.
 
 

DIE REGIONALE KÜCHE
POI, SCHWEINEFLEISCH UND POKE 

Fisch und Meeresfrüchte sind ein wichtiger Bestandteil der hawaiianischen Ernährung, aber es gibt noch viele weitere Spezialitäten hier. Besuchen Sie Hawaii und bereiten Sie sich auf ein einzigartiges Festmahl vor – mit Einflüssen aus der polynesischen, japanischen und sogar der amerikanischen Küche.

KÖSTLICHES POKE
Poke-Bowls (in Schüsseln angerichtet) eignen sich ideal, um Hawaiis berühmten Ahi-Thunfisch zu probieren. Ahi-Thunfisch ist mittlerweile in ganz Amerika bekannt und wird meist angebraten und zu Salaten asiatischer Art gereicht. Am besten wird dieser hawaiianische Favorit jedoch als „Bowl“-Gericht genossen. Es gibt verschiedene Arten von Poke – traditionelle sowie moderne Versionen mit Avocado und würziger Mayonnaise für klassische Beilagen wie Seetang und Reis.

POLYNESISCHES SCHWEINEFLEISCH
Gibt es ein klassischeres polynesisches Gericht als ein ganzes, gebratenes Schwein? Hawaii bietet eine große Auswahl an Speisen für Vegetarier, aber dies ist definitiv keine davon. Nach dem stundenlangen Garen über offenem Feuer wird dieses zarte Fleisch vom Knochen gelöst und angerichtet bzw. als Sandwich mit hawaiianischem Brötchen gereicht.

POI, DIE LECKERE PASTE
Die Taro-Wurzel ist ein gängiges Nahrungsmittel in der Asien-Pazifik-Region, aber in den USA weniger üblich – d. h. außerhalb von Hawaii. Die lila, als „Poi“ bekannte Paste ist ein Püree dieses beliebten Wurzelgemüses und lässt sich gut mit anderen hawaiianischen Grundnahrungsmitteln wie dem erwähnten Kalua-Schweinefleisch (zum Dippen!) und frischem Fisch kombinieren.

ZUGEHÖRIGE HÄFEN

Erkunden Sie die Häfen von Hawaii: die Attraktionen von Honolulu, die Wasserfälle von Maui und das wunderschöne Kauai (Heimat der berühmten Napaliküste), Hilo und Kona, die Ausgangspunkte für Vulkantouren und Ausflüge zu den Kaffeefarmen von Big Island.

Load More

My Personas

code: